TEILHABEnet, das teilhabeorientierte Dokumentationssystem

Der Mensch steht bei Ihrer täglichen Arbeit im Zentrum. Dabei soll er so weit wie möglich selbstbestimmen und normalisiert am Leben teilhaben können. Der stetig wachsende Druck von Aussen führt zu Sanktionen und immer höher werdenden Ansprüchen an die Dokumentation. Dies erfordert eine praktische Lösung. Mit TEILHABEnet werden Sie in der Administration, Planung und Dokumentation Ihrer Arbeit mit Menschen unterstützt und begleitet. [mehr lesen...]

Highlights:
  • Alle Personen auf einen Blick
  • Einbindung von kundenspezifischen Prozessen
  • Aktuelle und wichtige Ereignisse und Informationen jederzeit und von überall verfügbar
  • Integration von Stammdatenverwaltung, Verlaufsdokumentation, Planung und Monitoring von gesundheits- bzw. sicherheitsrelevanten Aspekten
  • Alle Daten an einem einzigen Ort
  • Integrierte Bedarfsbemessung und Leistungsnachweis (z.B. IBB)
  • Office- und Mail-Integration
  • Übersichtliche Präsenzkontrolle


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gerne zeigen wir Ihnen persönlich TEILHABEnet und analysieren mit Ihnen die Einsatzmöglichkeiten in Ihrer Institution.


Möchten Sie mehr über TEILHABEnet erfahren?
Schweiz: Kontaktieren Sie dazu Patric Fenner, Telefon +41 56 675 32 42, E-Mail
Deutschland: Kontaktieren Sie dazu Sven Albrecht, Telefon +49 15251 46 78 86 , E-Mail