Diese Webseite durchsuchen

KLIBnet-Modul 
Adoptions- und Pflegekinderwesen

Schätzungen zu Folge leben etwa 14'000 Kinder in der Schweiz in Pflegefamilien. Ihr Dienst trägt viel dazu bei, dass diese Kinder in einer  geeigneten Familie leben können. Das KLIBnet-Modul «Pflegekinderwesen» unterstützt Sie bei der Bewältigung dieser komplexen Aufgabe.

Abgestimmt auf die Bedürfnisse des Adoptions- und Pflegekinderwesens 

Im Stammblatt des Moduls Pflegekinderwesen sehen und verwalten Sie Daten wie Pflegeverhältnis, ZGB Massnahmen, Versicherungen, Pflegevertrag, Bewilligung und Aufsichtstätigkeit. Folgend die wichtigsten Punkte in Kürze: 

Pflegeverhältnisse 

Ob Pflegefamilie, Hort oder Heim (je nach kantonalen Richtlinien) – in KLIBnet sind alle Pflegeverhältnisse abgebildet. Sie können auch Kinder in KLIBnet führen, die noch unbekannt sind. Das ist zum Beispiel bei einer Pflegeplatzbewilligung im Adoptivverfahren der Fall. 

Pflegevertrag 

Die wichtigsten Elemente des Vertrages sind in KLIBnet abbildbar und somit schneller zugänglich. Sie können die Inhalte zudem verwalten und auswerten. 

Bewilligung 

Hier dokumentieren Sie die wichtigsten Elemente Ihrer Bewilligung beziehungsweise deren Aufhebung. So können Sie jederzeit statistische Auswertungen vornehmen. 

Aufsichtstätigkeit 

Dokumentieren und planen Sie die Aufsichtsbesuche – sofern Sie diese Besuche extern vergeben. Wenn Sie die Besuche selbst vornehmen und terminieren, erinnert Sie das System frühzeitig daran. Die Gespräche und Ihre Eindrücke bilden Sie in der allgemeinen Fallführung in KLIBnet ab (siehe Dokumentation Basis Fallführung). 

Ihre Vorteile

  • Eine einheitliche und strukturierte Verwaltung der Daten im Pflegekinderwesen 
  • Auswertungen, Listen und Leistungsnachweise 
  • Kontrolle über die Aufsichtstätigkeit 
     

Kontaktieren Sie uns! 
Wir beraten Sie gerne.

Technische Fragen und Support

Gerne beantworten wir Ihre Fragen per Telefon oder E-Mail.

Beratung und 
Verkauf

Brigitte Kerschen

Account-Managerin