Diese Webseite durchsuchen

KLIBnet-Modul 
Fachbereich Asyl

Seit Jahrhunderten pflegt die Schweiz ihre humanitäre Tradition und gewährt schutzsuchenden Personen Asyl. KLIBnet Asyl ist Ihr Modul für die Betreuung von Flüchtlingen und Asylsuchende. Sie arbeiten damit effizient und übersichtlich.

Das übersichtliche Modul für das Asylwesen 

Im Asylmodul erfassen Sie alle Daten, die für die Betreuung der Asylbewerber/innen und Flüchtlinge wichtig sind. 

Personalien, Unterstützungsdauer und Sprachen 

Das Asylmodul ist vollständig in KLIBnet integriert. Personen, Angehörige und weitere Informationen wie Arbeitgeber oder  Versicherungen erfassen Sie in den KLIBnet- Standard-Fenstern. Sie erscheinen auch in der Übersicht des Asylmoduls.

In der Unterstützungsdauer halten Sie fest, in welchem Zeitraum Sie an den Flüchtling oder die Asylbewerber/innen Unterstützungsleistungen ausrichten. Die Unterstützungsdauer wird automatisch in die Abrechnung gegenüber Kanton und Bund übernommen. 

Weiter halten Sie fest, in welchen Sprachen Sie mit der betreuten Person kommunizieren. Es stehen verschiedene Sprachtypen zur Verfügung wie Muttersprache, Korrespondenzsprache oder Fremdsprache. 

Unterbringung und Verfahren 

In der Unterbringung erfassen Sie, ob die Klienten in eigenen Wohnungen oder einer Gruppenunterkunft leben. Sind sie zum Beispiel im Spital oder in Haft, erfassen Sie zusätzlich eine besondere Unterbringung. 

Gruppenunterkünfte werden zentral verwaltet und erhalten – zur Überprüfung der Auslastung – nebst dem Standort auch Angaben zu den Zimmern und Betten. 

Befragungen, Aufenthaltsbewilligungen und Ausreisedaten erfassen Sie im Register «Verfahren».

Quartalsabrechnungen und Finanzen 

Die Übersicht über die Quartalsabrechnung/Finanzen zeigt die Pauschalen gemäss den Vorgaben von Kanton und Bund. Sofern Sie nicht mit der KLIBnet Buchhaltung arbeiten, geben Sie Ausgaben und Einnahmen für das Quartal direkt im Eingabeteil der Übersicht ein. Die Beträge werden automatisch in die Quartalsabrechnung übernommen. Arbeiten Sie mit der KLIBnet Buchhaltung? Dann gehen die effektiven Ausgaben und Einnahmen direkt aus der KLIBnet Buchhaltung in die Quartalsabrechnung. 

Die Abrechnungen für Bund und Kantone erstellen Sie direkt in KLIBnet. Dieses füllt die Daten automatisch in die vordefinierten Excel-Dateien ab. Im Kanton Zürich erstellt KLIBnet zusätzlich die Datei für die elektronische Übermittlung. 

Ihre Vorteile

  • Effiziente Datenerfassung
  • Übersichtliche Abfragemöglichkeiten 
  • Automatische Quartalsabrechnung für Bund und Kanton 
  • Volle Integration in alle KLIBnet-Module 
  • Optional mit Buchhaltung erhältlich 
     

Kontaktieren Sie uns! 
Wir beraten Sie gerne.

Technische Fragen und Support

Gerne beantworten wir Ihre Fragen per Telefon oder E-Mail.

Beratung und 
Verkauf

Brigitte Kerschen

Account-Managerin